23.01.2016, 9:00 Uhr  

Danke! Plakataktion ein voller Erfolg

Das im Zeitraum Mitte bis Ende Dezember 2015 aufgestellte Plakat in der Sonnenstraße in Gunzenhausen © fa
(auf das Bild klicken, um es zu vergrößern)

 

Gunzenhausen - Im Zeitaum von Mitte Dezember 2015 bis Ende 2015 wurde mit einer Plakataktion in Form eines Gedichtes auf die enorm anstehende Verschuldungsquote Gunzenhausens aufmerksam gemacht.

Der Eindruck verdichtet sich immer stärker und ist zwischenzeitlich auch belegbar. Das Fundament der "Leuttürme", die Bürgermeister Fitz für die Bürger Gunzenhausens angekündigt hat, ist auf Schulden aufgebaut. Geld, das die Stadt Gunzenhausen nicht hat.

Insoweit wird es natürlich gut verstanden, dass sich vor allem CSU-Stadträte über diese Kritik aufregen. Als jeweiliger Stadtrat  jedoch ein Süppchen zu kochen, dass die Bürger später einmal auslöffeln müssen, ist nicht hinnehmbar. Mit Verlaub: Von einer großen Anzahl an Leuchttürmen wird man nicht satt, das sollte man als Mitglied des Stadtparlaments eigentlich schon irgenwann einmal verstehen können.

An dieser Stelle bedanke ich mich für den starken Zuspruch, weiter die Absicht zu verfolgen, über aktuelle Themen zu berichten.

 

 

(fa)

- keine Kommentare vorhanden -